becker bosse Architekten

Salzachstraße

Der Außenbereich des Einfamilienhauses aus den 20er Jahren in Berlin-Zehlendorf sollte komplett umgestaltet werden. Die Planung beinhaltete eine neue Wegeführung, die Erneuerung der Einfahrt sowie eine neue Zaun- und Toranlage. Die Kelleraußenwände wurden gegen Feuchtigkeit abgedichtet und ein neues Entwässerungskonzepts über eine Zisterne realisiert. Trotz dieses massiven Eingriffs in das Erdreich um das historischen Gebäudes konnte der Baumbestand erhalten werden. Die neuen Materialien fügen sich harmonisch in den Bestand ein. Ein behutsames Lichtkonzept trägt dazu bei.

  • Größe: 450 m²
  • Bauzeit: 2018

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 becker bosse Architekten

Thema von Anders Norén